Bild zum Thema Mindesthaltbarkeitsdatum vs. Verbrauchsdatum

Sorgt Lebensmittelsicherheit für Lebensmittelverschwendung?

Im Gegenteil, denn das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) informiert darüber, bis wann ein Lebensmittel mindestens seine spezifischen Eigenschaften wie Geschmack, Geruch und Nährwerte unter angemessenen Aufbewahrungsbedingungen behält. Im Gegensatz dazu gibt das Verbrauchsdatum an, bis zu welchem Tag das Lebensmittel verbraucht werden sollte, um Gesundheitsrisiken zu vermeiden. Dies betrifft vor allem leicht verderbliche Produkte wie Fleisch oder…
Schneidebrett Holz oder Plastik

Schneidebretter: Holz oder Plastik?

Die Frage welches Material bei Schneidebrettern hygienischer ist, Holz oder Plastik, wird immer wieder diskutiert. Plastik kann man zwar bei sehr heissen Temperaturen in der Geschirrspülmaschine waschen, doch auch Holz wirkt laut einer Studie antibakteriell und ist damit eine gute und noch dazu natürliche Alternative. Vorgaben zur Hygiene Für Betriebe in der Lebensmittelbranche gelten strenge Richtlinien bezüglich…

HACCP-Temperaturen von Lebensmitteln im Überblick

Diese Übersicht soll als Leitfaden dienen. Gelistet sind die wichtigsten Temperaturen von Lebensmitteln die im Rahmen des HACCP-Konzeptes in der Gastronomie überwacht und gelenkt werden sollen. Effizient und einfach: Mit der Alcomo HACCP App dokumentieren Sie alle wesentlichen HACCP-Kontrollaufzeichnungen mit nur wenigen Klicks – von Wareneingang und Lagertemperaturüberwachung über Erhitzung und Schnellabkühlung bis hin zur…

Temperaturen bei Lagerung & Speisenausgabe

Die Lagertemperatur spielt bei Lebensmitteln eine grosse Rolle. Zum einen sollen leicht verderbliche Lebensmittel frisch und qualitativ hochwertig bleiben und zum anderen sollen möglichst keine krankmachenden Keime wachsen. Bei niedrigen Temperaturen vermehren sich Mikroorganismen langsamer, sodass dadurch die Vermehrung von Bakterien und somit der Verderb verlangsamt wird. Grundsätzlich sollte die kritische Zone in der sich Bakterien besonders schnell vermehren…

Öffentliche Warnung: Listerien in Rohmilchweichkäse

Die Käserei Fleurette Arnaud Guichard Sàrl aus Rougemont hat bei einer betrieblichen Kontrolle Listerien in ihren Produkten gefunden. Daraufhin wurde ein Rückruf gestartet. Die betroffenen Produkte sind: Pavé de Rougemont 160g / Pavé de Rougemont Truffé 160g: Fine Food Pavé de Rougemont 160g / Fine Food Pavé de Rougemont Trüffel 160gmit den Verbrauchsdaten vom 17.11.2023…

Der Hygieneplan – korrekte Reinigung und Desinfektion

Für einwandfreie Produkthygiene ist die Hygiene und Sauberkeit der Produktionsstätte Grundvoraussetzung. Mithilfe eines Hygieneplans kann die Reinigung und Desinfektion in der Produktion, aber auch in anderen Bereichen, wie dem Gästebereich oder der Sanitärräume organisiert und kontrolliert werden. Ein Hygieneplan ist nichts anderes als ein Reinigungs- und Desinfektionsplan. Es empfiehlt sich diesen in Form einer Tabelle…
Kakerlake

„Hygienefeind“ – Kakerlake: Schädlingsbekämpfung in der Gastronomie

Kakerlaken, auch als Schaben bekannt, sind mehr als nur ein Ärgernis in der Küche. Sie sind als „Hygiene-Feind“ berüchtigt und können ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Hier ist, was Sie wissen müssen, um Ihr Restaurant oder Ihre Küche sicher zu halten. Warum sind Kakerlaken gefährlich? Kakerlaken tragen Krankheitserreger wie Salmonellen und Tuberkulose-Bakterien sowie Parasiten, die auf den…

Häufige Fehler im Umgang mit Lebensmitteln

Eine schlechte Betriebshygiene, Fehler im Umgang mit Lebensmitteln und Mängel im Hygienemanagement sind immernoch eines der Hauptgründe für Beanstandungen durch die amtliche Lebensmittelüberwachung. Leider hat sich daran auch nach mehreren Jahren kaum etwas geändert (siehe Artikel «Mangelnde Hygiene – Hauptgrund für Beanstandungen»). Bei mangelhafter Hygiene leidet die Beschaffenheit der Lebensmittel und so können sich Fälle von Lebensmittelvergiftungen häufen. Die häufigsten Fehler im…

Glasscherben in Konfitüre

HACCP, Hygiene, News
Am 01.02.2023 hat die HERO einen Warenrückruf veranlasst. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich im 320g Glas Aprikosenkonfitüre der Marke HERO Delica Glasscherben befinden.Betroffen ist das Mindesthaltbarkeitsdatum 06.02.2024 und die Chargennummer L3220815. Da eine potentielle Gesundheitsgefahr vom Produkt ausgeht, kann man die Gläser gratis in den Verkaufsläden zurückgeben. Eine Telefonnummer für Rückfragen wurde speziell…

Bacillus cereus

HACCP, Mikrobiologie, News
Bacillus cereus ist ein anspruchsloser Erdbodenkeim. Er ist beweglich, stäbchenförmig, fakulativ anaerob und kann unter widrigen Umständen Sporen bilden. In Form von Sporen überlebt das Bakterium beispielsweise den Kochprozess, weshalb eine Abtötung durch Pasteurisation nicht möglich ist. Hingegen ist Bacillus cereus säureempfindlich. Er ist ein Lebensmittelvergifter und häufig in Reis zu finden. Das Bakterium wird durch…