Bakterien…

…unsichtbar für das menschliche Auge, doch in unzähligen Mengen auf Lebensmitteln zu finden.

Meist sind die Keime schädlich oder in großen Mengen eine Gefahr für den menschlichen Organismus.

Das Ziel ist es, jegliche potentiellen, gesundheitlichen Risiken für den Lebensmittelkonsumenten auszuschließen.

Somit müssen alle Anstrengungen untergenommen werden, um eine Schädigung oder gesundheitliche Beeinträchtigung der Verbraucher, beispielsweise einer Lebensmittelvergiftung, -intoxikation oder -infektion, vorzubeugen.

Wir bieten Ihnen effektive Maßnahmen und Konzepte zur
Betriebshygiene und Lebensmittelsicherheit:

  • Risikoanalyse zur Prävention
  • Die Umsetzung und Anwendung eines HACCP-Konzepts
  • Qualitätssicherung und Hygieneüberwachung
  • Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln

Basisbausteine zur Betriebshygiene und Lebensmittelsicherheit:

  • GMP (Gute Herstellungspraxis – Good Manufacturing Practice)
  • SOPs (Standardarbeitsanweisungen – Standard Operation Procedures)
  • WIs (Arbeitsanweisungen – Working Instructions)

 

Menü